NEXT LEVEL COACHING

HYPNOSE I SYSTEMIK I LIFE & BUSINESS COACHING I INTEGRAL

Fundiert.Effizient.Erprobt.Erfolgreich.

PURPOSE

Berufung, Lebenswerk und Sinnfindung durch Quellenfusionierung.

READINGS I AUSARBEITUNGEN I CHANNELINGS I TRANCEN

POSITIONIERUNG

Perfect Matching von Bedarf und Angebot

 BRAND-, TEAM & WEB-DESIGN

POWER

Energiepotenzierung durch integrale Lebensstrukturierung.

COACHING I TRAINING I MENTORING

PRODUKTIVITÄT

Burn-Out- & Prokrastinations-Prävention durch Stress-Management und Sinnfindung ON THE JOB

WORKSHOPS I VORTRÄGE I SPRECHSTUNDEN

PEACE

Selbstwert, Klarheit, Zufriedenheit.

AUFLÖSENDE HYPNOSE I VISIONÄRE PSYCHOLOGIE

DEINE PARTNERIN: ANNE HAGENOW, M.A.

Ohne System? Ohne These? Ohne AHA? Ohne Anne.

WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIN (M.A.) I HYPNOTISEURIN I MEDIUM I MUTTER I SYSTEMISCHE BUSINESS COACHIN

WARUM ES NICHT ALLEIN GEHT

Den Splitter im Auge unseres Gegenübers erkennen wir sofort, während wir den Balken im Eigenen häufig nicht mal bemerken. Warum das so ist, erkläre ich hier ausführlich. Fakt ist, Wachstum braucht ein sicheres Gegenüber und gute Fragen

Wenn wir reflektieren, an welchen Stellen wir gestrauchelt und an welchen wir geflogen sind, dann besteht ein Unterschied darin, welche Fragen wir uns jeweils gestellt haben.

Wir können nur wachsen, wenn wir uns unserer blinden Flecken und Wahrnehmungsverzerrungen durch die richtigen Fragen bewusst werden, wenn wir uns in einem zuverlässigen geklärten Gegenüber sicher spiegeln können, wenn wir neues Wissen und neue Perspektiven gezeigt bekommen, die unseren Horizont erweitern und wenn wir unser aufgewühltes Nervensystem von dem des Gegenüber co-regulieren lassen dürfen. 

Und sobald wir wachsen, brauchen wir eine Rankhilfe, die uns Stabilität, Orientierung, Weitblick und Schutz gibt.

ZUSTÄZLICHE ERGEBNISSE

%

Höheres Selbst-bewusstsein

%

Bessere Beziehungen

%

Verbesserte Performance

%

Stärkung der Kommunikations-skills

%

Kalibrierung der Life Balance

%

Stärkung des eigenen Buisness Managements

%

Kalibrierung des Zeit-managements

%

Boost der Team-Effizienz

%

Höheres Selbst-bewusstsein

%

Bessere Beziehungen

%

Kalibrierung der Life Balance

%

Kalibrierung des Zeit-managements

%

Verbesserte Performance

%

Stärkung der Kommunikations-skills

%

Stärkung des eigenen Buisness Managements

%

Boost der Team-Effizienz

HI, ICH BIN ANNE

Schön, dass du da bist! Herzlich Willkommen!

Ich bin hier, um Menschen wie dir zu helfen, schnellstmöglich ihre Klarheit, Energie und Zufriedenheit zu finden. Dazu vereine ich meine Erfahrung aus der Psychologie und den angewandten Neurowissenschaften, meine Leidenschaft für das Unterbewusstsein und meine Hochsensibilität mit meiner Fähigkeit, systemische Zusammenhänge und Dynamiken schnell und einfach zu strukturieren. 

MEIN ANTRIEB ist es, Menschen für sich selbst zu begeistern! Ich brenne für die Momente, in denen es bei meinem Gegenüber Klick macht und ein tiefes ruhiges AHA zu hören ist. Ich liebe die Nachbesprechungen, in denen KlientInnen über ihre eigenen Fähigkeiten staunen und ich genieße zutiefst all die kleinen und großen Momente der Klarheit und Erleichterung während der Sitzungen.    

Meine Vision ist ein aufgeräumtes, aufrichtiges, wohlwollendes, produktives Miteinander auf Augenhöhe. Dazu dürfen wir Stück für Stück unseren Ballast abwerfen, unsere Projektionen ziehen lassen und unsere ungeahnten Potenziale bergen und entfalten

Ich freue mich auf deine AHAs und verborgenen Potenziale!

hypnose coaching, coaching hypnose, hypnose alkohol, hypnose auflösen, angststörung hypnose, anTITgst hypnose, aufhören rauchen hypnose, hypnose ängste, hypnose ängste loslassen, ängste lösen hypnose, ängste und unwohlsein lösen hypnose, ängste loswerden hypnose, hypnose bei depression, beste hypnose raucherentwöhnung, Hypnose Lüneburg, durch hypnose abnehmen, depression hypnose, raucherentwöhnung durch hypnose, hypnose entspannung, hypnose eifersucht, einschlaf hypnose, erfahrungen hypnose, flugangst hypnose, hypnose gegen alkoholsucht, hypnose gegen liebeskummer, hypnose gegen eifersucht, online hypnose, hypnose im norden, innere blockaden lösen, psychische blockaden lösen, blockaden auflösen, ängste und blockaden lösen, ängste und emotionale blockaden lösen, innere blockaden und ängste lösen, selbstwertgefühl stärken, selbstwert stärken, therapie tools selbstwert, geringer selbstwert, selbstwert am boden, burn out behandlung, behandlung burn out, burn out coaching, burnout coach, systemisch integrativer coach, systemisches coaching beratung

“Das hätte ich nie für möglich gehalten!” – Christina M.

EFFIZIENT.FUNDIERT.NACHHALTIG

und immer wieder erstaunlich

AHA MENTORING ist die Verknüpfung von auflösender Hypnose mit systemischen Coaching- & Mental-Trainings-Disziplinen und der Vermittlung von neuen Erkenntnissen aus Wissenschaft und Praxis. Mit hypnosystemischen Coaching lassen sich sowohl individuelle Problemstellungen lösen als auch interpersonelle, wie etwa in Familien, Paarbeziehungen und Teams.

Ziel und Gegenstand von hypnosystemischen Coaching ist das Erkennen und nutzbar machen von unbewussten Ressourcen, um ein dysfunktionales System in eine neue höhere Balance zu bringen

Das bedeutet konkret, dass wir in der ersten Phase das bestehende System durchdringen, um Ressourcen zugänglich zu machen, hinderliche Strukturen aufzulösen und förderliche Verknüpfungen zu etablieren. Im zweiten Schritt gilt es Wahrheit, Wirklichkeit und Wahrnehmung zu klären und zu erweitern, um schließlich mit gezieltem Coaching und Training die bestmögliche Ausrichtung auf Zielerreichung und ganzheitlichen Erfolg herzustellen.

Damit ist hypnosystemisches Coaching die All-in-One-Lösung für nachhaltige Transformation und Wachstum. Mehr über die Methodik erfährst du hier: Über Hypnose und Systemik

AHA Hypnose

KLÄREN & FREILEGEN

  • Tiefe Blockaden (Entwicklungstraumata, hinderliche Überzeugungen) lösen
  • Selbstwerterleben in der Tiefe aufüllen 
  • Emotionale Verkapselungen auflösen
  • Tiefenentspannung & Regulation herstellen
  • Regenerations- und Heilimpulse setzen
  • Zugang zu Ressourcen, Intuition und Alignment herstellen 

AHA Edukation

WEITEN & INSPIRIEREN 

  • Wissenserweiterung hinsichtlich gängigen Paradigmen, Bedeutung von Unterbewusstsein, Wahrheit/Wahrnehmung und Wirklichkeit, Persönlichkeitslehren und Verhaltensstilen
  • Wirkzusammenhänge von Überzeugungen und Erfahrungen, Erfolg & Manifestieren, Ernährung und Stress, Neurophysiologie und Erleben, Entwicklungstraumata und Prägung

AHA Coaching & Training

MANIFESTIEREN

  • Klarheit über Zusammenhänge, Systeme und Dynamiken 
  • Krisen & Konflikte deuten und meistern
  • Resonanz und Selbstwirksamkeit erleben
  • Werte und Stärken erkennen
  • Vision, Sinn/Motivation und Ziele definieren
  • Erfolgsmaßnahmen und -routinen ableiten

ANWENDUNGSFELDER

Selbstwert

Hypnosystemisches Coaching für persönliches Wachstum für Fortgeschrittene.

Burn-out

Hypnosystemisches Coaching bei Stress, Belastung und Energielosigkeit.

Blockaden

Hypnosystemisches Coaching und Familienstellen bei Beziehungsthemen.

Berufung

Systemisches Coaching mit Hypnose für berufliches Wachstum.

Beziehung

Hypnosystemisches Coaching bei Perfektionismus, Prokrastination und Hyper-Anspruch.

Zweifel

Hypnosystemisches Coaching bei Unentschlossenheit, Zweifel und Unsicherheit.

Krisen

Systemisches Coaching mit Hypnose bei Ängsten, in Umbruchphasen und Krisen

Laster

Hypnose und Coaching zur Befreiung von Lastern und Kompensationserhalten. 

Meine Bereiche

Selbstwert

Systemisches Coaching mit Hypnose zur persönlichen Entwicklung für Fortgeschrittene.

Burn-out

Systemisches Coaching mit Hypnose bei Stress, Belastung und Energielosigkeit.

Blockaden

Berufung

Beziehung

Zweifel

Krisen

Laster

Die aktuellen Angebote

hypnose coaching, coaching hypnose, hypnose alkohol, hypnose auflösen, angststörung hypnose, angst hypnose, aufhören rauchen hypnose, hypnose ängste, hypnose ängste loslassen, ängste lösen hypnose, ängste und unwohlsein lösen hypnose, ängste loswerden hypnose, hypnose bei depression, beste hypnose raucherentwöhnung, Hypnose Lüneburg, durch hypnose abnehmen, depression hypnose, raucherentwöhnung durch hypnose, hypnose entspannung, hypnose eifersucht, einschlaf hypnose, erfahrungen hypnose, flugangst hypnose, hypnose gegen alkoholsucht, hypnose gegen liebeskummer, hypnose gegen eifersucht, online hypnose, hypnose im norden, innere blockaden lösen, psychische blockaden lösen, blockaden auflösen, ängste und blockaden lösen, ängste und emotionale blockaden lösen, innere blockaden und ängste lösen, selbstwertgefühl stärken, selbstwert stärken, therapie tools selbstwert, geringer selbstwert, selbstwert am boden, burn out behandlung, behandlung burn out, burn out coaching, burnout coach, systemisch integrativer coach, systemisches coaching beratung
hypnose coaching, coaching hypnose, hypnose alkohol, hypnose auflösen, angststörung hypnose, angst hypnose, aufhören rauchen hypnose, hypnose ängste, hypnose ängste loslassen, ängste lösen hypnose, ängste und unwohlsein lösen hypnose, ängste loswerden hypnose, hypnose bei depression, beste hypnose raucherentwöhnung, Hypnose Lüneburg, durch hypnose abnehmen, depression hypnose, raucherentwöhnung durch hypnose, hypnose entspannung, hypnose eifersucht, einschlaf hypnose, erfahrungen hypnose, flugangst hypnose, hypnose gegen alkoholsucht, hypnose gegen liebeskummer, hypnose gegen eifersucht, online hypnose, hypnose im norden, innere blockaden lösen, psychische blockaden lösen, blockaden auflösen, ängste und blockaden lösen, ängste und emotionale blockaden lösen, innere blockaden und ängste lösen, selbstwertgefühl stärken, selbstwert stärken, therapie tools selbstwert, geringer selbstwert, selbstwert am boden, burn out behandlung, behandlung burn out, burn out coaching, burnout coach, systemisch integrativer coach, systemisches coaching beratung
Systemisches Business Coaching, Systemischen Business Coach, Imposter Syndrome, Hochstapler Syndrom, Burn-Out Leistung wieder steigern, neurosystemisches coaching, systemischer business coach online, systemischer coach oder business coach, systemisches coaching inneres team, coaching berufliche neuorientierung, coaching berufsorientierung, coaching berufswahl, coaching berufsberatung, coaching berufseinstieg, coaching berufsfindung, personal coaching beruf, online coaching beruf, systemisches coaching beruf, coaching beruf ändern, coaching berufung, coach berufung, coaching für beruf, beruf finden coaching, coaching vereinbarkeit familie und beruf, coaching für frauen im beruf, coaching im beruf, coaching zur berufsfindung, coach berufsfindung, berufliche neuorientierung, berufliche neuorientierung nach burnout, bewerbung neuorientierung,

WERTVOLLE FRAGEN

NICHT ANGEZEIGT, NICHT LÖSCHEN
Woran erkenne ich einen professionellen Coach?

Der Erfolg einer jeden Unternehmung, jeder Zusammenarbeit und jeder Unterstützung ist abhängig von der Haltung des jeweiligen Dienstleisters. Einen guten Coach erkennst du nicht an der Anzahl der Diploma, einem hohen Honorar oder den Weiterempfehlungsraten, sondern an ihrer* Haltung zum Coaching, zu dir und deinem Prozess. Eine gute CoachIn ist engagiert, kompetent, wohlwollend und zielstrebig. Sie* validiert und fordert dich, indem sie mal deine Rankhilfe und Stütze ist, mal die Taschenlampe für deine blinden Flecken, mal die Komplizin, die mit dir deinen Ballast abwirft, und mal der Wind unter deinen Flügeln. 

Das Wichtigste ist, dass du jederzeit das Gefühl hast, dass du es bist, die* deine Entwicklung verursacht. Coaching ist, die eigene Wirksamkeit durch vorübergehende (!) Begleitung wiederzuentdecken

Um unmittelbar beurteilen zu können, ob die Coachin* für dich die Richtige* ist, hier einige Fragen, die du bei deinem Kennenlerngespräch im Hinterkopf behalten darfst: 

  • Fühle ich mich unter Druck gesetzt, gehetzt oder habe ich das Gefühl, beeinflusst zu werden? 
    • Weist die Coachin immer wieder auf ihre eigenen Kompetenzen, Erfahrungswerte und Know How hin und lässt durchblicken, dass du es nur mit ihrer Hilfe schaffen kannst? Dann empfehle ich dir dringend weiter zu suchen. Sprich mich gern an, ich empfehle dir gern professionelle Coaches aus meinem Netzwerk. 

  • Habe ich das Gefühl “nur” begleitet zu werden? 
    • Wird dir deine Trauer, Scham oder Verzweiflung immer und immer wieder bestätigt ohne weitere Konsequenzen? Kommt ihr auch nach mehreren Sitzungen des gemeinsamen Leidens, Mitfühlens und Betrauern nicht in den Lösungsprozess, spricht man von verzögernder Arbeitsweise. Es ist nicht nötig und schon gar nicht förderlich, über einen unangemessen langen Zeitraum Trauer, Sorge, Zweifel oder Angst zu reinszenieren. 

  • Weiß ich manchmal nicht mehr, worüber wir überhaupt gesprochen haben? 
      • Professionelle Coaches arbeiten mit konkreten Zielsetzungen, damit die Ergebnisse des Diskurses konkret erfahrbar sind und das Gespräch nicht im Nachhinein wie ein angenehmer aber teurer Plausch anmutet. Du darfst Ergebnisse erwarten, so wie dein Coach von dir Commitment erwarten darf. 
  • Bekomme ich auch mal Gegenwind und angemessen provokante Gegenfragen?
    • Coaching ist nicht dienlich, wenn die Coachin brav in deine Aufregung und Vorwurf mit einstimmt. Coaching ist ein liebevolles Ringen um Wahrheit, damit sich dein Bewusstsein erweitert, sodass mehr Raum entsteht und damit mehr Freiheit. Dafür hypothetisiert ein professioneller Coach im Stillen, welche Programme unterhalb deiner Aufregung/Vorwurf/Zorn/Anklage laufen, um diese mit kleinstmöglichem Aufwand in ungewohnten Fragen zu enttarnen und für dich erlebbar zu machen. 

  • Fühlt sich das Coaching nach Schema F, 08/15 und von der Stange an? 
    • Wenn du das Gefühl hast, dass dir Standardlösungen vorgekaut werden oder du nur durchgeschleust wirst, dann sieh dich besser noch einmal um, es lohnt sich, es ist dein Prozess. 

  • Wurde mir klar mitgeteilt, auf wie viele Sitzungen ich mich einstellen darf? 
  • Die Motivation eines professionell arbeitenden Coaches ist es, deinen Leidensweg so kurz wie möglich zu halten. Dabei arbeitet er transparent und zielgerichtet.


  • Fühle ich mich nach den Sitzungen erschöpft, aber beflügelt?
  • Die wertvollste Fähigkeit von Coaches ist die Gabe das Potenzial in ihren Klientinnen* zu erkennen, wenn sie es noch nicht sehen können und dies erlebbar machen. Damit sind nicht leere Kompliment-Hülsen oder Schmeicheleien gemeint, sondern das authentische Spiegeln von besonderen Fähigkeiten und Eigenschaften, die wahre Schätze sind, sobald sie zutage befördert werden (ins Bewusstsein geholt). Dies setzt aufrichtige Leidenschaft für das Entwickeln von Menschen, Erfahrung und Intuition voraus. 

 

Welche Voraussetzungen muss ich als KlientIn erfüllen?

Der Erfolg von Coaching und Hypnose wird bestimmt durch die Bereitschaft für neue Erfahrungen, die rigorose Übernahme von Verantwortung für das eigene Handeln und die vertrauensvolle Beziehung zum Coach. Die Intention, d.h. die willentliche Absicht sich auf ein vertrauensvolles Verhältnis einzulassen, ist dabei ausreichend (für all Diejnigen, denen Vertrauen in Menschen sonst schwer fällt). Dieses Commitment dich in den Prozess zu geben ist von zentraler Bedeutung. 

Da die Tätigkeit eines Coaches die Dienste eines Arztes, Psychotherapeuten oder Heilpraktikers ergänzt, nicht jedoch ersetzt, ist eine grundsätzliche psychische Stabilität Voraussetzung für die Coaching-Prozesse. Genaueres hierzu erfährst du hier.

Brauche ich ein Kennenlern-Gespräch UND ein Anamnese-Gespräch?

Ja, unbedingt. 

 

Das Kennenlern-Gespräch ist ein unverbindliches und kostenfreies Beschnuppern, bei dem wir feststellen, ob die Chemie zwischen uns stimmt und ob die AHA Methode, der bestmögliche Ansatz für dein Anliegen ist.  

 

Das Anamnese-Gespräch ist deine erste Sitzung, in der wir dein Anliegen in der Tiefe und systemisch klären. Wir präzisieren auf Grundlage deines vorab ausgefüllten Online-Fragebogens und dieses Anamnese-Gesprächs, welche Themen wir in welcher Reihenfolge angehen und vor allem, wo es für dich hingehen darf. So können wir unsere Erwartungen aneinander nachvollziehbar und transparent definieren, was die Grundlage einer vertrauensvollen Zusammenarbeit darstellt. 

Anhand der systemdiagnostisch emittelten Triggerpunkte und darunter vermuteten Themen erstelle ich deinen individuellen Sitzungsplan

 

NICHT ANGEZEIGT, NICHT LÖSCHEN
Wie ist Hypnose wirklich?

Obwohl die Hypnose ein wissenschaftlich und medizinisch anerkanntes Verfahren ist, herrschen immer noch widersprüchliche und mitunter falsche Aussagen über die Wirkweisen und den Nutzen von Hypnose. 

 

Tatsächlich ist der Zustand, in dem man sich unter Hypnose befindet, sehr ähnlich dem Zustand, in dem man sich kurz vor dem Einschlafen und Aufwachen, während des lebhaften Tagträumens, des vertieften Lesens, des Erlebens von Flow-Zuständen oder während des automatischen Autofahrens befindet. All diese Zustände entstehen durch ein Zurücktreten des bewussten Denkens und paralleler gezielter Aufmerksamkeit. Genau wie in der Hypnose-Sitzung. 

 

In hypnotischer Trance zu sein bedeutet sich körperlich tief entspannt zu fühlen, Ruhe im sonst dauerhaft aktiven Gedankenwusel zu spüren und zu erfahren, wie der Geist aus der Tiefe mit eindrucksvoller Präzision unbewusste Verbindungen findet und Erkenntnisse ins Bewusstsein befördert

 

Man kann sich genau wie im Wachzustand ausdrücken, bewegen und spüren. Ein “Steckenbleiben” in Hypnose ist nicht möglich, da man schlicht bei nicht anhaltender Vertiefung des Entspannungszustandes wieder in sein Alltagsbewusstsein erwacht. Im Übrigen ist eine posthypnotische Amnesie, d.h. das Verschwimmen oder Nicht-Erinnern im Anschluss an eine Hypnose extrem selten und nicht gefährlich. 

Dabei hat die Hypnotée* jederzeit die volle Kontrolle über das, was sie von dem, was ihr Unterbewusstsein ihr anbietet, preisgibt, d.h. was sie von dem, was sie erfühlt, erlebt, auch ausdrückt oder ausspricht. Es gibt mehrere Instanzen in unserem Gehirn, die unsere Integrität zu jeder Zeit beschützen. Dazu sind professionell ausgebildete und vertrauensvoll arbeitende Hypnose-Coaches jederzeit in der Lage die Hypnotée rückzuversichern.

Ist jeder hypnotisierbar und Hypnose für jedes Anliegen geeignet?

Im Allgemeinen gibt es zwei Arten von Menschen, die nicht hypnotisiert werden können: diejenigen, die ausgeprägte Angst vor Hypnose haben, und diejenigen, die nicht hypnotisiert werden möchten. Fast jeder andere kann durch einen erfahrenen Hypnotiseur leicht in einen Zustand tiefer Hypnose geführt werden. Es gibt jedoch Medikamente (vor allem eine bestimmte Klasse von Antidepressiva), die die Trancefähigkeit negativ beeinflussen.

 

Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Hypnosebehandlung ist die Bereitschaft des Patienten zur aktiven Mitarbeit. Zudem gibt es ein paar wenige Kontraindikationen, wie die Einnahme bestimmter psychoaktiver Medikamente (Substanzen), Schizophrenie, bestimmte Persönlichkeitsstörungen und Psychosen. Auch in der Frühphase nach Herzinfarkt, Schlaganfall, Thrombose oder Embolie sollte auf eine Hypnosebehandlung verzichtet werden.

 

Die Antwort auf die Frage „Hilft Hypnotherapie immer?“ ist dieselbe wie auf die Frage „Helfen Medikamente immer?“ oder „Hilft Psychotherapie immer?“. Die Antwort auf all diese Fragen lautet NEIN. 

Fakt ist jedoch, dass die auflösende Hypnose vielen Menschen effizient und nachhaltig geholfen hat und hilft. Ich selbst kann hier eine lange Liste an gelösten Themen anführen (von hartnäckigen mentalen und emotionalen Blockaden bis schwerwiegenden verkörperten Symptomen). Inwieweit du selbst von einer auflösenden Hypnose profitierst, kannst du nur herausfinden, indem du es ausprobierst. Ich biete dir gern kurze Probesitzungen an.

Was ist der Vorteil der Hypnose gegenüber anderer Verfahren?

Der entscheidende Vorteil gegenüber anderer Verfahren liegt darin, dass die kognitive Hemmung in der Hypnose entfällt. Wir kommunizieren also direkt mit dem Unterbewusstsein. Hier befindet sich die Quelle, die Wurzel unserer Überzeugungen und damit die Schaltzentrale unserer Verhaltensweisen und Glaubenssätze. Nehmen wir hier in der Kommandozentrale eine Änderung vor, haben diese Anpassungen einen massiven und nachhaltigen Effekt auf unser Leben, da unser Denken und Verhalten zu 95% durch diese unterbewussten Programme gesteuert werden. 

Mit anderen Verfahren kommen wir an diese Problemursachen häufig nicht heran, falls ihre Entstehung vor der Entwicklung unseres Sprachzentrums datiert ist. Bevor wir unsere Welt verbal begreifen, erfühlen wir sie. Waren wir als Säugling mit Todesangst konfrontiert, können diese starken Emotionen noch unverarbeitet als diffuse Ängste und genereller Besorgtheit nachwirken, nicht jedoch intellektuell erfasst oder besprochen werden können.

Welche Hypnose-Verfahren kommen in den AHA-Sitzungen zum Einsatz?

Welche Arbeitsmethode unter Hypnose zum Einsatz kommt, ist abhängig vom Anliegen und dem Verlauf der Sitzung. Ich bin ausgebildet in diversen Hypnose-Verfahren mit unterschiedlichen Ansätzen. Am liebsten arbeite ich mit der Hypnoanalyse/auflösenden Hypnose, der Timeline, der Elman Regression, der Hall of Regression, dem Swan bzw. Rossi’s Briefest Therapy. Ich wähle je nach Indikation die passende Methodik. In den häufigsten Fällen arbeite ich mit der auflösenden Hypnose, mit der man unverarbeitete emotionale Konflikte, die nicht selten aus der Kindheit stammen, auflösen, indem man diese gezielt und geleitet durchlebt. Im Anschluss arbeite ich mit der KlientIn (bzw. ihrem Unterbewusstsein*) an der Reintegration des entsprechenden Anteils, der zusammen mit der unverarbeiteten Emotion abgespalten wurde. 

So ist es möglich, dass nach der Hypnose-Induktion (d.h. dem behutsamen Einführen und Vertiefen des Trance-Zustandes) und der Timeline-Etablierung (d.h. der Arbeit mit geführten oder spontan-regressiven Zeitstrahlen) eine auflösende Sequenz indiziert ist (d.h. unverarbeitete Emotionen begleitet abreagiert werden) und schließlich mithilfe von teil-suggestiver Imaginationsarbeit innere Kindanteile integriert werden. Ein konkretes Beispiel wäre eine Klientin, die über einen imaginativen Zeitstrahl zum ersten Erleben des aktuellen Gefühls “Verlustangst” regrediert (im Alter zurückgeht). Dort erlebt sie das Gefühl des Verlassenseins wieder, als sie von ihrer Mutter nicht aus dem Kindergarten abgeholt wurde. Für das kleine Mädchen ist das Erlebnis zutiefst angsteinflößend und irritierend. Es ist niemand dort, der ihr hilft mit dem Schmerz umzugehen, nun erlebt die erwachsene Frau unter Hypnose die Gefühle ihres eigenen Ichs wieder und erlöst damit den Schmerz aus seiner Dauerschleife. [Wenn du mehr über die neuronalen und biochemischen Hintergründe erfahren möchtest, schau gern einmal hier vorbei: Wie Hypnose funktioniert]. Im Anschluss wird die Klientin angewiesen ihr kleines Ich zu fragen, was es braucht. Die Klientin hört/fühlt/spürt/sieht in sich den Wunsch des Mädchens wird angeleitet diesen in ihrer aktuellen Vorstellung zu erfüllen und sich dann zu verabschieden. Es hat eine Reintegration eines abgestoßenen Anteils stattgefunden. Ausläufer solcher vermeintlich irrelevanter kleiner Traumata kann sein, dass Menschen nicht mehr vertrauen, übersteigerte Ängste entwickeln und intime Beziehungen vermeiden. 

 

In anderen Fällen etwa bei besonders eingefahrenen, auswendig gelernten Problemen kann es angebracht sein Content-frei, d.h. ohne Informationen direkt mit dem System, dem Unterbewusstsein und anhand von ideomotorischen Bewegungen zu arbeiten (Rossi’s Briefest Therapy, The Swan).  

 

In wieder anderen Fällen, besonders bei Widerstands- und Vorwurfs-behafteten Themen kann es hilfreich sein Stuhltherapieverfahren zu nutzen. 

 

Und wer sich auf gänzlich neue Informationen im Problem-Kontext einlassen kann, erfährt in einer schamanisch-inspirierten Reise mehr über seine Verstrickungen, Gaben und Aufgaben. 

Was ist SYSTEMISCHES Coaching im Gegensatz zu normalem Coaching?

Coaching ist dann systemisch, wenn davon ausgegangen wird, dass es keine objektive Wirklichkeit gibt. Das bedeutet, dass auch jedes Problem subjektiv und kontextbezogen zu betrachten ist. So kann in einem Kontext eine Fähigkeit, wie etwa starkes Durchsetzungsvermögen, eine wertvolle Ressource sein, während diese in anderen Systemen problematische Wechselwirkungen in Gang setzt. Damit ist ein Problem im systemischen Dafürhalten nicht ausschließlich durch die KlientIn begründet, sondern entsteht durch die Wechselwirkungen im System. 

 

Im Vergleich zu normalen Coaching geht es also bei systemischen Coaching in erster Linie um ein Erkennen der eigenen Wahrnehmung und folgenden Wahrheit in den jeweiligen Systemen. Es geht um Bewertung, Perspektive und Supervision.

Funktionieren alle systemischen Coaching-Tools auch online?

Ja, ausnahmslos. 

Mein Methoden-Koffer (digital und vorort) ist nicht zuletzt durch die 10-monatige Ausbildung zum systemischen Business Coach eines DCV (Deutscher Coaching Verband) zertifizierten Lüneburger Coaching Instituts reich gefüllt und erweitert sich stets um neue Methoden aus von mir besuchten Online-Programmen und Weiterbildungen.   

Am liebsten arbeite ich mit bildgebenen Verfahren, die der KlientIn* nachlesbare Take-Aways ermöglichen. Dies ist zum Beispiel der Fall beim Lebens- und Teamrad, dem Situations-Haus, dem Personal Canvas, dem Lebenswendepunkte-Chart, dem Stärken-Schwächen-Familienstammbaum (Genogramm) und allen Aufstellungsarbeiten wie Familienstellen und Symbol-Arbeit. Ich bin unter Coaching-KollegInnen bekannt dafür, gern ungewöhnlich tief mit ins Feld zu gehen. So arbeite ich auch im Coaching-Setting mit der Verkörperung von Anteilen des Klienten, sofern sich die Klientin auf eine neue Erfahrung einlassen kann.  

Ich persönlich nutze keine Verhaltens- oder Persönlichkeitstests, die auf Grundlage weniger Selbstbeobachtungsantworten durch die KlientIn zu Ergebnisse kommen, da wir meiner Ansicht nach in den seltensten Fällen bewusst genug sind, um unsere Programme, die für Verhalten und damit für Persönlichkeitsausprägung verantwortlich sind von unseren ureigenen authentischen Merkmalen zu unterscheiden. In der Regel bedarf es erst einiger Sitzungen, um Masken bzw. Verschleierungsprogramme als solche zu erkennen und die darunterliegenden abgespaltenen Persönlichkeitsanteile zu reintegrieren. 

Wie viele Sitzungen benötige ich in etwa; wann kann ich erste Effekte sehen?

Die Anzahl an notwendigen Sitzungen hängt von verschiedenen Faktoren (im Wesentlichen von der Art deines Anliegens, der Verschachtelung des Themenfeldes und deinen Zielen) ab. 

Grundsätzlich gilt: Hypnosystemische Sitzungen sind Kurzzeitverfahren, die sich über maximal 3 bis 9 Sitzungen erstrecken. Es gibt aber auch Beschwerden, die sich innerhalb einer einzigen Sitzung auflösen lassen. Es hat sich jedoch gezeigt, dass das systemische Coaching und Training im Anschluss weitere Ressourcen und Wachstumschancen zu Tage befördert. 

Am Ende des Anamnese-Gesprächs werde ich Ihnen eine realistische Einschätzung über die zu erwartende Dauer Ihrer persönlichen Behandlung geben. Häufig gebe ich dir schon während des Kennenlerngespräches eine Prognose. 

Die Effekte der hypnosystemischen Sitzungen wirst du aber in jedem Fall nach jeder Sitzung mal mehr und mal weniger subtil oder deutlich spüren. Nach einigen Sitzungen wirst du körperliche Nachbarbeitungsprozesse erleben, nach anderen Sitzungen werden dir vermeintlich aus heiterem Himmel profunde Selbst- und Seins-Erkenntnisse zuteil. 

Wie ist die Sitzungstaktung und wo finden die Sitzungen statt?

Ich empfehle, die ersten drei Sitzungen im Zweiwochentakt durchzuführen. Anschließend entscheiden wir gemeinsam, ob wir die Abstände vergrößern oder beibehalten. 

 

Die Sitzungen finden entweder online via digitalem Besprechungsraum (du erhältst bequem einen Einladungslink und brauchst nichts zu installieren oder vorzubereiten und kannst via Notebook, Laptop, Desktop oder Smartphone teilnehmen) statt oder vorort in der Hypno-Sys-Praxis in Lüneburg oder bei dir zuhause oder in deinem Unternehmen. Hier erfährst du mehr über das Setting und den Ablauf der Sitzungen. 

Ich befinde mich aktuell in psychotherapeutischer Behandlung. Ist das ein Problem?

Nein, im Gegenteil. 

Klassische Gesprächstherapie lässt sich grundsätzlich sehr gut mit Hypnose-Anwendungen und systemischem Coaching verbinden. Die Erkenntnisse aus der Gesprächstherapie unterstützen die Reflektiertheit der KlientIn und ermöglichen so schneller Triggerpunkte präzise zu setzen und die ursächlichen Emotionen unter Hypnose anzustimulieren und damit aufzulösen.  Umgekehrt ermöglichen die Erfahrungen in der Hypnose die Lösung der emotionalen Verkapselungen, die ein Wachtherapieverfahren nicht leisten kann. In meinen Augen stellt dies also eine wunderbare Kombination dar. 

 

80% meiner KlientInnen haben bereits eine bis mehrere Psychotherapien hinter sich, bevor sie durch die Hypnose-Anwendungen die Ursache der Beschwerden, also belastende, unverarbeitete Emotionen, nachhaltig auflösen, an die sie in Gesprächen nicht herangekommen sind. Somit sprechen meine KollegInnen gerne davon, dass die Hypnotherapie den klassischen Wachtherapieverfahren im Ergebnis meist überlegen ist.

 

Vorraussetzung für die Kombination von psychologischer Psychotherapie und hypnosystemischen Coaching ist für mich, dass alle Beteiligten darüber in Kenntnis sind, dass verschiedene Verfahren zeitgleich erfolgen. 

AKTUELLE AHA-ERFAHRUNGSBERICHTE

Durch Annes ruhige, einfühlsame und wertschätzende Art, fühlte ich mich jederzeit emotional gehalten und sicher. So war es mir möglich, mich mit meiner Beziehung zu den einzelnen Personen auseinander zu setzen.

Anne hat mit mir Bewältigungsstrategien, Kernkompetezen, erworbene Stärken, Fähigkeiten herausgearbeitet sowie Themen, an denen ich weiter arbeiten kann bzw. was ich loslassen kann, weil es mir nicht mehr nutzt.

Vielen Dank, liebe Anne! Ich hoffe, dass viele andere das Modul mit Dir für sich bearbeiten, weil Du es so anwendest und begleitest, dass es einem sehr viel gibt.

Antje

Ich werde nun seit ein paar Wochen von Anne gecoached und muss sagen, dass ich sehr glücklich mit dieser Auswahl bin! Sie ist sehr professionell, gleichzeitig fühlt ich mich auch wegen ihrer nahbaren Art sehr gut aufgehoben und beraten.

Erik

Liebe Anne, auf diesem Wege möchte ich mich von Herzen bei dir bedanken. Ich fühle mich so verstanden von dir und gleichzeitig gibst du mir ein Gefühl das alles halb so wild ist, ohne mein Empfinden dabei runterzuspielen. Es ist unfassbar welch große Veränderungen du anstößt und mit welcher Leichtigkeit und Professionalität du Ordnung in mein Durcheinander bringst! Danke für dein Sein.💛

Laura

Anne hat eine sehr angenehme und einfühlsame Art im Umgang mit Menschen. Bei den Gesprächen mit ihr fühlte ich mich gesehen und verstanden. Sie macht nicht einfach irgendein Standard-Programm, sondern geht individuell auf meine Bedürfnisse ein und stärkt dadurch mein Selbstvertrauen. Mit Hilfe der Hypnose und weiteren Techniken konnte ich erst erkennen, welches Potential überhaupt in mir schlummert. Ich empfehle das Coaching bei Anne jeden, der gerade keinen Ausweg in seinem Leben sieht. Danke liebe Anne für Deine Hilfe!

Özge

DEINE NÄCHSTEN SCHRITTE

Wöchentlichen AHA-Newsletter erhalten!

Platz auf Warteliste sichern für 1:1-Coaching!

Platz auf Warteliste sichern für Gruppen-Coaching. 

Projektanfrage senden!

AKUT-ANFRAGE: WAS BRAUCHST DU GERADE?

Lass uns herausfinden, worum es wirklich geht.